diálogo: Kreativität und Kompetenz -- online, offline, print (Foto: Räse)
















diálogo Büro für Kommunikation und Medien

Übersicht PresseCharité
 
 

Logo Charité

 
     
 

Signet OekoEnergy diálogo nutzt Strom
aus erneuerbarer Energie.
 


Jobs bei diálogo »
Impressum »

 
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Gunda Förster, Dis-Appearance
Kunst Charité/Vier Jahreszeiten
Installation im Eingangsbereich des Instituts für Mikrobiologie und Hygiene, Campus Charité Mitte, 23. März bis 22. April 2001
Presseinformation vom 19. April 2001   PDF 38 KB
Vita/Ausstellungen/Bibliografie   PDF 52 KB
Das Projekt "Vier Jahreszeiten" von Kunst Charité: Reihe, künstlerischer Beirat, bisherige Ausstellungen   PDF 33 KB
Ausstellungsfaltblatt/Einladung   PDF 33 KB
Lageplan Institut für Mikrobiologie und Hygiene   PDF 98 KB
Presseinformation/Veranstaltungshinweis vom 19. März 2001   PDF 39 KB
Pressefoto (CMYK, 300 dpi, 108 x 148 mm)   JPEG 942 KB
Website der Künstlerin: www.gunda-foerster.de      
         
nach oben
 SEITENANFANG    

 

Bernhard Garbert, Wortstücke
Kunst Charité/Vier Jahreszeiten
Installation im Robert-Koch-Hörsaal des Instituts für Mikrobiologie und Hygiene, Campus Charité Mitte, 17. Juni bis 20. Oktober 2000
Presseinformation/Veranstaltungshinweis   PDF 37 KB
Vita/Ausstellungen/Bibliografie   PDF 58 KB
Rede von Dr. Peter Funken anläßlich der Ausstellungseröffnung   PDF 66 KB
         
nach oben
 SEITENANFANG    

 


Suikô Shimon, Toki o amu (Zeitenweben)

Innerhalb der Reihe "Vier Jahrezeiten" von Kunst Charité, zugleich offizielle Veranstaltung von "Japan in Deutschland" (Januar 1999 bis September 2000):
Installation in der Hörsaalruine des Berliner Medizinhistorischen Museums an der Charité, 7. Oktober bis 3. November 1999, verlängert bis 3. Dezember 1999
Ausstellungsdaten »      
Vorankündigung/Kurzzusammenfassung Infos "Japan in Deutschland" und "Vier Jahreszeiten"/Kunst Charité   PDF 102 KB
Vita/Ausstellungen   PDF 69 KB
Suikô Shimons Papierinstallation "Toki o amu (Zeitenweben)" von Dr. Ute Tischler   PDF 63 KB
3D-Lageplan Charité, Campus Mitte   PDF 230 KB
         
nach oben
 SEITENANFANG    

 

Annibel Cunoldi, Fundspiegel
Kunst Charité in Zusammenarbeit mit dem experimental-studio der Akademie der Künste und dem Italienischen Kulturinstitut:
Installation und Veranstaltungen im Robert-Koch-Hörsaal des Instituts für Mikrobiologie und Hygiene der Charité, 6. Juli bis 14. August 1999, verlängert bis 2. Oktober, ab 3. Oktober: Besichtigung nach Vereinbarung
Ausstellungsdaten, Einzelveranstaltungen »      
         
nach oben
 SEITENANFANG    

 

Inge Mahn, Anatomisches Theater
Kunst Charité/Vier Jahreszeiten
Installation und Veranstaltungen in der Hörsaalruine und Anatomischen Sammlung des Berliner Medizinhistorischen Museums an der Charité, 2. bis 26. März 1999
Ausstellungsdaten »      
Presseinformation   PDF 27 KB
Veranstaltungsübersicht   PDF 27 KB
Programm der Einzelveranstaltungen, Vita beteiligter Künstler/innen   PDF 33 KB
Inge Mahn über Inge Mahn   PDF 10 KB
Vita/Ausstellungen   PDF 21 KB
Bibliografie   PDF 22 KB
3D-Lageplan Charité, Campus Mitte   PDF 230 KB
         
nach oben
 SEITENANFANG    

 

Werner Klotz, Gymnasium for the Eyes
Kunst Charité/Vier Jahreszeiten
Ausstellung in der Hörsaalruine und der Anatomischen Sammlung des Berliner Medizinhistorischen Museums an der Charité, 19. bis 30. Januar 1999

Ausstellungsdaten »      
Presseinformation   PDF 23 KB
Zu Arbeiten von Werner Klotz   PDF 54 KB
Zur Ausstellung "Gymnasium for the Eyes"   PDF 31 KB
Ausstellungsübersicht, Bibliografie   PDF 76 KB
3D-Lageplan Charité, Campus Mitte   PDF 230 KB
         
nach oben
 SEITENANFANG    

 

Tetsuro Ryuzaki, Ein Tag in Berlin 1938 (Saga 2)
Kunst Charité/Vier Jahreszeiten
Installation/Performance im Robert-Koch-Saal des Instituts für Mikrobiologie und Hygiene der Charité, Berlin, 21. Oktober bis 4. November 1998
Presseinformation   RTF 30 KB
Vita   RTF 22 KB
         
nach oben
 SEITENANFANG    

 

Qin Yufen, Yin Song (Lesung)
Kunst Charité/Vier Jahreszeiten
Klanginstallation in der Hörsaalruine des Medizinhistorischen Museums der Charité, Berlin, 12. bis 26. August 1998
Presseinformation   RTF 28 KB
Vita   RTF 25 KB
Zur Arbeit Qin Yufens   RTF 24 KB
Zur Klanginstallation "Yin Song (Lesung)"   RTF 23 KB
         
nach oben
 SEITENANFANG    

 

Eröffnung der Palliativstation
Campus Virchow-Klinikum, 4. Mai 1998; Pressekonferenz um 11.00 Uhr mit anschließender Führung; Eröffnungfeier um 15.30 Uhr im Lehrgebäude, Hörsaal 3
Presseerklärung   RTF 29 KB
         
nach oben
 SEITENANFANG   DRUCKFASSUNG  Druckfassung
 
INFOS ZUM DOWNLOAD
 

Was ist PDF?
Das "Portable Document Format" der Firma Adobe Systems ist ein Standard für den Dokumentenaustausch. Es ermöglicht unter anderem, Dokumente in originaler Gestaltung (Farbe, Schrift, Positionen) zwischen unterschiedlichen Rechnern und Betriebssystemen auszutauschen, ohne daß Benutzer/innen die Software oder Schriften besitzen müssen, mit denen diese Dateien ursprünglich erstellt wurden.

Was benötigen Sie zum Lesen von PDF?
Neueste Browser haben bereits ein Zusatzprogramm (Plug-in) eingebaut oder bieten diese Option bei der Installation an. Außerdem können Sie sich das Wiedergabeprogramm "Acrobat Reader" kostenlos bei Adobe Systems herunterladen. Klicken Sie hierzu auf die nachstehende Schaltfläche.